Angebote zu "Seins" (3960 Treffer)

Bis an die Grenzen des Seins
€ 14.95 *
ggf. zzgl. Versand

Markus Torgeby war gerade einmal 20 Jahre alt, als er in den abgeschiedenen schwedischen Wald zog, um ein Einsiedlerleben zu führen und sich seiner wahren Leidenschaft zu widmen: dem Laufen. Vier Jahre lang lebte er in einem Zelt in der Wildnis und trotzte den rauen schwedischen Wintern. Das ist seine Geschichte. Dieser internationale Bestseller ist ein außergewöhnliches, mitreißendes Buch über Laufen, Durchhaltevermögen, Verlust und Selbstentdeckung. In seiner Jugend war Markus Torgeby ein talentierter Langstreckenläufer. Während er im Training herausragende Leistungen erbrachte, scheiterte er im Wettkampf jedoch häufig ohne ersichtlichen Grund. Da er sich von seinem Trainer unter Druck gesetzt fühlte und die MS-Erkrankung seiner Mutter an ihm zehrte, beschloss er, etwas zu tun, wovon die meisten von uns nur träumen: Er entfloh der modernen Welt. Das einfache Leben im Wald, mit dem Allernötigsten zu überleben und mit extremer Kälte zurechtkommen zu müssen, bedeutete seine Rettung und ließ ihn schließlich seinen eigenen Weg finden. ´´Es scheint vollkommen offensichtlich: Hier werde ich nach dem Sommer leben. Keine Bedenken, nur ein tiefes Gefühl der Ruhe.´´ ´´Ich laufe, weil ich laufen möchte. Nicht, um Leistungen zu erbringen.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Torgeby, Bis an die Grenzen des Seins
€ 14.95 *
zzgl. € 4.95 Versand

Ein Reise- Erlebnisbericht aus der schwedischen Wildnis Von Markus Torgeby 235 Seiten mit Fotos und einer Karte. Kartoniert. Markus Torgeby war gerade einmal 20 Jahre alt, als er in den abgeschiedenen schwedischen Wald zog, um ein Einsiedlerleben zu führen und sich seiner wahren Leidenschaft zu widmen: dem Laufen. Vier Jahre lang lebte er in einem Zelt in der Wildnis und trotzte den rauen schwedischen Wintern. Das ist seine Geschichte. Dieser internationale Bestseller ist ein außergewöhnliches; mitreißendes Buch über Laufen, Durchhaltevermögen; Verlust und Selbstentdeckung. In seiner Jugend war Markus Torgeby ein talentierter Langstreckenläufer. Während er im Training herausragende Leistungen erbrachte, scheiterte er im Wettkampf jedoch häufig ohne ersichtlichen Grund. Da er sich von seinem Trainer unter Druck gesetzt fühlte und die MS-Erkrankung seiner Mutter an ihm zehrte, beschloss er, etwas zu tun, wovon die meisten von uns nur träumen: Er entfloh der modernen Welt. Das einfache Leben im Wald, mit dem Allernötigsten zu überleben und mit extremer Kälte zurechtkommen zu müssen; bedeutete seine Rettung und ließ ihn schließlich seinen eigenen Weg finden. "Es scheint vollkommen offensichtlich: Hier werde ich nach dem Sommer leben. Keine Bedenken, nur ein tiefes Gefühl der Ruhe." "Ich laufe, weil ich laufen möchte. Nicht, um Leistungen zu erbringen." Aus dem Inhalt: Prolog 9 Öckerö 13 Der Wald 83 Tansania 131 Rückkehr 169 Zehn Jahre später 211 Danksagung des Autors 234 Bildnachweis 235 Markus Torgeby ist ein talentierter, schwedischer Marathon- und Ultraläufer; der sich im Alter von gerade einmal 20 Jahren dazu entschied, seinen belastenden Alltag hinter sich zu lassen und alleine in der Wildnis zu leben. Die Erfahrungen, die er in den vier Jahren in den Wäldern von Jämtland sammelte, haben sein Leben derart geprägt; dass er sich dazu entschied, eine autobiografische Geschichte zu schreiben. Heute lebt Markus Torgeby mit seiner Frau und seinen drei Kindern zeitweise in Öckerö oder in Järpen im Jämtland. Hier finden Sie noch mehr Skandinavien-Leseabenteuer

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Bis an die Grenzen des Seins als Buch von Marku...
€ 14.95 *
ggf. zzgl. Versand

Bis an die Grenzen des Seins:Mein Leben als einsamer Läufer in der schwedischen Wildnis Markus Torgeby

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
NEIN sagen will gelernt sein: Erfolgreich Grenz...
€ 5.49 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Dec 8, 2018
Zum Angebot
Von der Freiheit, eine Frau zu sein: Mit Gaben ...
€ 1.29 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Dec 11, 2018
Zum Angebot
Frei und auf den Beinen und gefangen will ich s...
€ 18.00 *
ggf. zzgl. Versand

Frei und auf den Beinen und gefangen will ich sein.:Über die ´Indies´ Wissenschaftliche Reihe Paul Eisewicht, Tilo Grenz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Wenn wir an Grenzen kommen
€ 8.90 *
ggf. zzgl. Versand

Grenzen erfahren, die eigenen wie die von Mitmenschen, kann bereichern und zu Grenzüberschreitungen und Neuaufbrüchen führen. Es kann aber auch mit Streit und Ohnmacht verbunden sein. Wo kommen Menschen in Grenzsituationen und wie weit trägt hier christliche Hoffnung? Wo führt angesichts der gesellschaftlichen, kirchlichen und persönlichen Krisen ein Weg zwischen Angst, Resignation und Illusion hindurch? Wie kann hier Hoffnung gelebt und Hoffnung gebend begleitet werden? Dazu bietet das Buch aus der geistlichen Tradition von Ignatius von Loyola und der Schwesterngemeinschaft der Helferinnen Einsichten, Anregungen und Übungen und greift dabei auf biblische, literarische und persönliche Erfahrungen zurück. So eröffnet es Möglichkeiten, Grenzen zu erkennen, die eigene Begrenztheit zu akzeptieren und konstruktiv damit umzugehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Bis an die Grenze
€ 23.00 *
ggf. zzgl. Versand

Eine Mutter auf der Flucht - ein Roadtrip ans Ende der Zivilisation ´´Bis an die Grenze´´ ist ein berührender, warmherziger Roman, in dessen Zentrum Josie steht, eine alleinerziehende Mutter, die mitsamt ihren beiden Kindern aus den Zwängen ihres Vorstadtlebens flieht und sich in der Wildnis Alaskas neu zu finden sucht. Dave Eggers Porträt einer Frau, die hin- und hergerissen ist zwischen dem Wunsch nach Konformität und nach Freiheit, ist hochkomisch, wahrhaftig und ungemein aktuell. Josie, eine Zahnärztin, die ihre Praxis hat schließen müssen, bekommt Panik, als ihr Exmann darum bittet, die gemeinsamen Kinder seiner neuen Verlobten vorstellen zu dürfen. Sie packt die Kinder und flieht mit ihnen an den entlegensten Ort, der für sie ohne Pass erreichbar ist: Alaska. Die Reise in dem angemieteten, abgetakelten Wohnmobil durch die Wildnis rüttelt die Familie durcheinander. Der achtjährige Paul übernimmt die fürsorgliche Vaterrolle in der Familie, während die fünfjährige Ana Chaos und Zerstörung magisch anzieht. Was sich zunächst wie ein Abenteuerurlaub am Ende der Welt anfühlt, wird schnell zur verzweifelten Flucht, nicht zuletzt vor einem Lauffeuer, das in der Region ausgebrochen ist. Doch nicht nur das Feuer scheint Josie auf den Fersen zu sein, sie kämpft auch gegen die imaginären sowie realen Geister ihrer Vergangenheit und muss dafür bis an ihre Grenze gehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Grenzen
€ 35.00 *
ggf. zzgl. Versand

Menschliches Handeln immer wieder zu reflektieren und zu entwerfen, ist Aufgabe der Ethik. Die Philosophie kommt in der Ethik gewissermaßen zu sich selbst - sie wird praktische Philosophie. Bis in die unmittelbare Gegenwart hinein greift Robert Spaemann die aktuellen Herausforderungen und Fragen auf, wie z.B. · die atomare Wiederbewaffnung der Bundesrepublik, · die Atomenergie, den 218, · das Euthanasie-Problem, · Auseinandersetzungen um den Sozialstaat, · die Gentechnik, · den Kosovo-Krieg, · die Thesen Peter Singers über Menschen und Tiere oder · die Thesen von Peter Sloterdijk zu einer Anthropotechnik u.a.m. Der Autor reflektiert diese zeitgebundenen Auseinandersetzungen vor dem Hintergrund elementarer philosophischer Einsichten. Deren Besonderheit ist es, weniger zeitgebunden zu sein, wodurch es möglich wird, praktische Orientierungen in einer hochkomplexen Welt zu vermitteln. Robert Spaemann unterstreicht in allen seinen Aufsätzen die Endlichkeit des menschlichen Daseins und seiner natürlichen Bedingungen. Daraus folgt eine konsequente Absage an alle gängigen Utopien und die Kritik des Konsequentialismus, der Ethik als universale Optimierungsstrategie versteht. Schließlich wird herausgestellt, daß der Begriff ´´Natur des Menschen´´ für das menschliche Handeln unverzichtbar ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
An die Grenze
€ 0.25 *
zzgl. € 3.99 Versand

Der 19-Jährige NVA-Soldat Alex Karow wird im Mai 1974 kurz nach dem Rücktritt Willy Brandts und während der Fußballweltmeisterschaften an die deutsch-deutsche Grenze geschickt. Für diese Entscheidung trägt Alex selbst die Verantwortung. So glaubt er, sich seinem dominanten Vater, einem renommierten Ost-Berliner Chemieprofessor, entziehen zu können. Dieser erwartet, dass sein Sohn in seine Fußstapfen tritt und Chemie studiert. Die Realität an der neuen Arbeitsstelle könnte kaum ernüchternder sein. Die Armee wird von brutalen Ritualen der EK-Bewegung beherrscht, geduldet oder benutzt von den Offizieren. Als Sohn eines Professors ist Alex besonderen Schikanen ausgesetzt, doch seine Gruppe hält zusammen, und einer der Gefreiten, Gappa, stellt Alex unter seinen Schutz. Alex begreift, dass die Ideale von Gleichheit, Demokratie und Menschenwürde Propaganda sind. Die Frage, was passiert, wenn der andere im Visier der Kalaschnikow auftaucht, beschäftigt die Sodaten Tag und Nacht...

Anbieter: trade-a-game
Stand: Dec 11, 2018
Zum Angebot