Angebote zu "Union" (100 Treffer)

Kategorien

Shops

Verwaltungskooperation in der Europaregion
44,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.05.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Verwaltungskooperation in der Europaregion, Titelzusatz: Potenziale ohne Grenzen?, Redaktion: Bußjäger, Peter // Happacher, Esther // Obwexer, Walter, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos, Sprache: Englisch // Deutsch // Italienisch, Schlagworte: Europa // Europäische Union // EU // Politik // Politikwissenschaft // Politologie // Politische Strukturen und Prozesse, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 220, Informationen: broschiert, Gewicht: 329 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Verwaltungskooperation in der Europaregion
44,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.05.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Verwaltungskooperation in der Europaregion, Titelzusatz: Potenziale ohne Grenzen?, Redaktion: Bußjäger, Peter // Happacher, Esther // Obwexer, Walter, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos, Sprache: Englisch // Deutsch // Italienisch, Schlagworte: Europa // Europäische Union // EU // Politik // Politikwissenschaft // Politologie // Politische Strukturen und Prozesse, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 220, Informationen: broschiert, Gewicht: 329 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Europäische Union ohne Grenzen?
64,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Europäische Union ohne Grenzen? ab 64 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Theurer, Daniel: Grundrechtsgemeinschaft ohne G...
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.06.2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Grundrechtsgemeinschaft ohne Grenzen?, Titelzusatz: Die Bedeutung der (Gemeinschafts-) Grundrechte bei der Erweiterung der Europäischen Union, Auflage: 1. Auflage von 1990 // 1. Auflage, Autor: Theurer, Daniel, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Europarecht // Internationales Recht // Grundrecht // Unantastbarkeit // Europa // Europäische Union // EU // International // Recht // Öffentliches Recht // Recht: Menschenrechte und Bürgerrechte, Rubrik: Internationales und ausländ. Recht, Seiten: 181, Reihe: Leipziger Schriften zum Völkerrecht, Europarecht und ausländischen öffentlichen Recht (Nr. 14), Gewicht: 282 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Europa ohne Grenzen - 15 Jahre gelebte Wirklich...
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.11.2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Europa ohne Grenzen - 15 Jahre gelebte Wirklichkeit am Oberrhein. L'Europe sans frontières - 15 ans de réalité vécue dans le Rhin supérieur, Titelzusatz: Schriften zur Grenzüberschreitenden Zusammenarbeit, Band 2, Redaktion: Beck, Joachim // Thevenet, Anne // Wetzel, Charlotte, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Sprache: Französisch // Deutsch, Schlagworte: Europarecht // Internationales Recht // Europa // Europäische Union // EU, Rubrik: Internationales und ausländ. Recht, Seiten: 186, Herkunft: SCHWEIZ (CH), Gewicht: 316 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
DHU Biochemie 7 Magnesium phosphoricum N D4
6,51 € *
ggf. zzgl. Versand

Das geht unter die Haut: Salben 1-12 Im Laufe der weiteren Entwicklung des biochemischen Heilverfahrens ist auch die äußerliche Anwendung der Mineralsalze üblich geworden - mit Salben. Die Haut ist das größte menschliche Organ mit vielfältigen Aufgaben. Sie schützt die inneren Gewebe, reguliert die Verdunstung, dient als Wärmeregulator und ist nicht zuletzt ein wichtiges Sinnesorgan. Das ist aber nicht alles. Unsere Stimmungslage und innere Befindlichkeit gehen an der Haut nicht spurlos vorüber. Sie ist, wie man sagt, das Spiegelbild der Seele. Sie fühlt sich gut an, wenn die Seele glücklich ist. Und man sieht es ihr an, wenn Seele und Körper leiden. Gleichzeitig ist die Haut die Verbindungsstelle des Körpers zur Außenwelt. Sie gibt Stoffe ab und nimmt Stoffe auf. Auf diesem Weg gelangen auch Arzneimittel über die Haut in den Organismus. Die biochemischen Salben wurden entwickelt, um einerseits der Haut selbst zu helfen und um andererseits die therapeutischen Möglichkeiten der Tabletten zu ergänzen und zu erweitern. So sind die Salze Nr.1 - Nr.12 auch als Salbe erhältlich. Die 12 Salben der Mineralsalztherapie: Nr.1 Calcium fluoratum Salbe N - Das Salz der festen und elastischen Haut Nr.2 Calcium phosphoricum Salbe N - Das Salz in beweglichen Bändern und stabilen Knochen Nr.3 Ferrum phosphoricum Salbe N - Das Salz der Salbe für alle Fälle - empfehöenswert auch unterwegs Nr.4 Kalium chloratum Salbe N - Das Salz der ausgeglichenen Haut Nr.5 Kalium phosphoricum Salbe N - Das Salz der Nerven Nr.6 Kalium sulfuricum Salbe N - Das Salz in der belastbaren Haut Nr.7 Magnesium phosphoricum Salbe N - Das Salz in den entspannten Muskeln Nr.8 Natrium chloratum Salbe N - Das Salz in der Haut mit guter Feuchtigkeit Nr.9 Natrium phosphoricum Salbe N - Das Salz in der Haut mit ausgewogenen Fettgehalt Nr.10 Natrium sulfuricum Salbe N - Das Salz im Gewebe mit gut reguliertem Wasserhaushalt Nr.11 Silicea Salbe N - Das Salz in straffem Gewebe Nr.12 Calcium sulfuricum Salbe N - Das Salz in den beweglichen Gelenken Dosierung: Die Salben sind für die äußerliche Anwendung bestimmt und sollten 1-2-mal täglich dünn aufgetragen und leicht einmassiert werden. Im Zweifelsfall: Fragen Sie Ihren Therapeuten Die Mineralsalztherapie nach Dr. Schüßler ist zur Selbstbehandlung gut geeignet. Bei länger anhaltenden Gesundheitsstörungen oder bei Ausbleiben einer Besserung sollten Sie aber unbedingt Rat und Hilfe eines Therapeuten in Anspruch nehmen. Das gilt natürlich auch für schwere Organerkrankungen, heftige fieberhafte Prozesse, ansteckende Krankheiten u.a. Hier hat die Mineralsalztherapie ihre naturgemäßen Grenzen. Ansonsten wünschen wir Ihnen viel Erfolg in der Anwendung dieser risikoarmen und wirkungsvollen Therapie. Pflichtangaben: Salben enthalten Cetylstearylalkohol. Packungsbeilage beachten! Anwendungsgebiete: Registrierte homöopathische Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Deutsche Homöopathie-Union Ottostraße 24 · 76227 Karlsruhe

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
DHU Biochemie 1 Calcium fluoratum N D4
5,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Das geht unter die Haut: Salben 1-12 Im Laufe der weiteren Entwicklung des biochemischen Heilverfahrens ist auch die äußerliche Anwendung der Mineralsalze üblich geworden - mit Salben. Die Haut ist das größte menschliche Organ mit vielfältigen Aufgaben. Sie schützt die inneren Gewebe, reguliert die Verdunstung, dient als Wärmeregulator und ist nicht zuletzt ein wichtiges Sinnesorgan. Das ist aber nicht alles. Unsere Stimmungslage und innere Befindlichkeit gehen an der Haut nicht spurlos vorüber. Sie ist, wie man sagt, das Spiegelbild der Seele. Sie fühlt sich gut an, wenn die Seele glücklich ist. Und man sieht es ihr an, wenn Seele und Körper leiden. Gleichzeitig ist die Haut die Verbindungsstelle des Körpers zur Außenwelt. Sie gibt Stoffe ab und nimmt Stoffe auf. Auf diesem Weg gelangen auch Arzneimittel über die Haut in den Organismus. Die biochemischen Salben wurden entwickelt, um einerseits der Haut selbst zu helfen und um andererseits die therapeutischen Möglichkeiten der Tabletten zu ergänzen und zu erweitern. So sind die Salze Nr.1 - Nr.12 auch als Salbe erhältlich. Die 12 Salben der Mineralsalztherapie: Nr.1 Calcium fluoratum Salbe N - Das Salz der festen und elastischen Haut Nr.2 Calcium phosphoricum Salbe N - Das Salz in beweglichen Bändern und stabilen Knochen Nr.3 Ferrum phosphoricum Salbe N - Das Salz der Salbe für alle Fälle - empfehöenswert auch unterwegs Nr.4 Kalium chloratum Salbe N - Das Salz der ausgeglichenen Haut Nr.5 Kalium phosphoricum Salbe N - Das Salz der Nerven Nr.6 Kalium sulfuricum Salbe N - Das Salz in der belastbaren Haut Nr.7 Magnesium phosphoricum Salbe N - Das Salz in den entspannten Muskeln Nr.8 Natrium chloratum Salbe N - Das Salz in der Haut mit guter Feuchtigkeit Nr.9 Natrium phosphoricum Salbe N - Das Salz in der Haut mit ausgewogenen Fettgehalt Nr.10 Natrium sulfuricum Salbe N - Das Salz im Gewebe mit gut reguliertem Wasserhaushalt Nr.11 Silicea Salbe N - Das Salz in straffem Gewebe Nr.12 Calcium sulfuricum Salbe N - Das Salz in den beweglichen Gelenken Dosierung: Die Salben sind für die äußerliche Anwendung bestimmt und sollten 1-2-mal täglich dünn aufgetragen und leicht einmassiert werden. Im Zweifelsfall: Fragen Sie Ihren Therapeuten Die Mineralsalztherapie nach Dr. Schüßler ist zur Selbstbehandlung gut geeignet. Bei länger anhaltenden Gesundheitsstörungen oder bei Ausbleiben einer Besserung sollten Sie aber unbedingt Rat und Hilfe eines Therapeuten in Anspruch nehmen. Das gilt natürlich auch für schwere Organerkrankungen, heftige fieberhafte Prozesse, ansteckende Krankheiten u.a. Hier hat die Mineralsalztherapie ihre naturgemäßen Grenzen. Ansonsten wünschen wir Ihnen viel Erfolg in der Anwendung dieser risikoarmen und wirkungsvollen Therapie. Pflichtangaben: Salben enthalten Cetylstearylalkohol. Packungsbeilage beachten! Anwendungsgebiete: Registrierte homöopathische Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Deutsche Homöopathie-Union Ottostraße 24 · 76227 Karlsruhe

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
DHU Biochemie 4 Kalium Chloratum N D4
6,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das geht unter die Haut: Salben 1-12 Im Laufe der weiteren Entwicklung des biochemischen Heilverfahrens ist auch die äußerliche Anwendung der Mineralsalze üblich geworden - mit Salben. Die Haut ist das größte menschliche Organ mit vielfältigen Aufgaben. Sie schützt die inneren Gewebe, reguliert die Verdunstung, dient als Wärmeregulator und ist nicht zuletzt ein wichtiges Sinnesorgan. Das ist aber nicht alles. Unsere Stimmungslage und innere Befindlichkeit gehen an der Haut nicht spurlos vorüber. Sie ist, wie man sagt, das Spiegelbild der Seele. Sie fühlt sich gut an, wenn die Seele glücklich ist. Und man sieht es ihr an, wenn Seele und Körper leiden. Gleichzeitig ist die Haut die Verbindungsstelle des Körpers zur Außenwelt. Sie gibt Stoffe ab und nimmt Stoffe auf. Auf diesem Weg gelangen auch Arzneimittel über die Haut in den Organismus. Die biochemischen Salben wurden entwickelt, um einerseits der Haut selbst zu helfen und um andererseits die therapeutischen Möglichkeiten der Tabletten zu ergänzen und zu erweitern. So sind die Salze Nr.1 - Nr.12 auch als Salbe erhältlich. Die 12 Salben der Mineralsalztherapie: Nr.1 Calcium fluoratum Salbe N - Das Salz der festen und elastischen Haut Nr.2 Calcium phosphoricum Salbe N - Das Salz in beweglichen Bändern und stabilen Knochen Nr.3 Ferrum phosphoricum Salbe N - Das Salz der Salbe für alle Fälle - empfehöenswert auch unterwegs Nr.4 Kalium chloratum Salbe N - Das Salz der ausgeglichenen Haut Nr.5 Kalium phosphoricum Salbe N - Das Salz der Nerven Nr.6 Kalium sulfuricum Salbe N - Das Salz in der belastbaren Haut Nr.7 Magnesium phosphoricum Salbe N - Das Salz in den entspannten Muskeln Nr.8 Natrium chloratum Salbe N - Das Salz in der Haut mit guter Feuchtigkeit Nr.9 Natrium phosphoricum Salbe N - Das Salz in der Haut mit ausgewogenen Fettgehalt Nr.10 Natrium sulfuricum Salbe N - Das Salz im Gewebe mit gut reguliertem Wasserhaushalt Nr.11 Silicea Salbe N - Das Salz in straffem Gewebe Nr.12 Calcium sulfuricum Salbe N - Das Salz in den beweglichen Gelenken Dosierung: Die Salben sind für die äußerliche Anwendung bestimmt und sollten 1-2-mal täglich dünn aufgetragen und leicht einmassiert werden. Im Zweifelsfall: Fragen Sie Ihren Therapeuten Die Mineralsalztherapie nach Dr. Schüßler ist zur Selbstbehandlung gut geeignet. Bei länger anhaltenden Gesundheitsstörungen oder bei Ausbleiben einer Besserung sollten Sie aber unbedingt Rat und Hilfe eines Therapeuten in Anspruch nehmen. Das gilt natürlich auch für schwere Organerkrankungen, heftige fieberhafte Prozesse, ansteckende Krankheiten u.a. Hier hat die Mineralsalztherapie ihre naturgemäßen Grenzen. Ansonsten wünschen wir Ihnen viel Erfolg in der Anwendung dieser risikoarmen und wirkungsvollen Therapie. Pflichtangaben: Salben enthalten Cetylstearylalkohol. Packungsbeilage beachten! Anwendungsgebiete: Registrierte homöopathische Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Deutsche Homöopathie-Union Ottostraße 24 · 76227 Karlsruhe

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
DHU Biochemie 5 Kalium phosphoricum N D4
6,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Das geht unter die Haut: Salben 1-12 Im Laufe der weiteren Entwicklung des biochemischen Heilverfahrens ist auch die äußerliche Anwendung der Mineralsalze üblich geworden - mit Salben. Die Haut ist das größte menschliche Organ mit vielfältigen Aufgaben. Sie schützt die inneren Gewebe, reguliert die Verdunstung, dient als Wärmeregulator und ist nicht zuletzt ein wichtiges Sinnesorgan. Das ist aber nicht alles. Unsere Stimmungslage und innere Befindlichkeit gehen an der Haut nicht spurlos vorüber. Sie ist, wie man sagt, das Spiegelbild der Seele. Sie fühlt sich gut an, wenn die Seele glücklich ist. Und man sieht es ihr an, wenn Seele und Körper leiden. Gleichzeitig ist die Haut die Verbindungsstelle des Körpers zur Außenwelt. Sie gibt Stoffe ab und nimmt Stoffe auf. Auf diesem Weg gelangen auch Arzneimittel über die Haut in den Organismus. Die biochemischen Salben wurden entwickelt, um einerseits der Haut selbst zu helfen und um andererseits die therapeutischen Möglichkeiten der Tabletten zu ergänzen und zu erweitern. So sind die Salze Nr.1 - Nr.12 auch als Salbe erhältlich. Die 12 Salben der Mineralsalztherapie: Nr.1 Calcium fluoratum Salbe N - Das Salz der festen und elastischen Haut Nr.2 Calcium phosphoricum Salbe N - Das Salz in beweglichen Bändern und stabilen Knochen Nr.3 Ferrum phosphoricum Salbe N - Das Salz der Salbe für alle Fälle - empfehöenswert auch unterwegs Nr.4 Kalium chloratum Salbe N - Das Salz der ausgeglichenen Haut Nr.5 Kalium phosphoricum Salbe N - Das Salz der Nerven Nr.6 Kalium sulfuricum Salbe N - Das Salz in der belastbaren Haut Nr.7 Magnesium phosphoricum Salbe N - Das Salz in den entspannten Muskeln Nr.8 Natrium chloratum Salbe N - Das Salz in der Haut mit guter Feuchtigkeit Nr.9 Natrium phosphoricum Salbe N - Das Salz in der Haut mit ausgewogenen Fettgehalt Nr.10 Natrium sulfuricum Salbe N - Das Salz im Gewebe mit gut reguliertem Wasserhaushalt Nr.11 Silicea Salbe N - Das Salz in straffem Gewebe Nr.12 Calcium sulfuricum Salbe N - Das Salz in den beweglichen Gelenken Dosierung: Die Salben sind für die äußerliche Anwendung bestimmt und sollten 1-2-mal täglich dünn aufgetragen und leicht einmassiert werden. Im Zweifelsfall: Fragen Sie Ihren Therapeuten Die Mineralsalztherapie nach Dr. Schüßler ist zur Selbstbehandlung gut geeignet. Bei länger anhaltenden Gesundheitsstörungen oder bei Ausbleiben einer Besserung sollten Sie aber unbedingt Rat und Hilfe eines Therapeuten in Anspruch nehmen. Das gilt natürlich auch für schwere Organerkrankungen, heftige fieberhafte Prozesse, ansteckende Krankheiten u.a. Hier hat die Mineralsalztherapie ihre naturgemäßen Grenzen. Ansonsten wünschen wir Ihnen viel Erfolg in der Anwendung dieser risikoarmen und wirkungsvollen Therapie. Pflichtangaben: Salben enthalten Cetylstearylalkohol. Packungsbeilage beachten! Anwendungsgebiete: Registrierte homöopathische Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Deutsche Homöopathie-Union Ottostraße 24 · 76227 Karlsruhe

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot